Katastrophenvorbereitung und Krisenbewältigung für Fortgeschrittene

Du hast deine ersten Schritte bezüglich Katastrophen-Vorbereitung und Prepping gemacht und hast vielleicht schon unseren Einsteigerguide) durchgearbeitet. Mit dem ersten Equipment dass Du dir angeschafft hast, bist Du dich am vertraut machen und trainierst fleissig. Nun möchtest Du aber noch mehr Details? Deine Ausrüstung ist noch nicht perfekt abgestimmt oder Du möchtest eine Lücke schliessen, weisst aber noch nicht was die beste Lösung ist? Hier versuchen wir, deine Katastrophen-Vorbereitung auf auf das nächste Level zu hieven - mit wertvollen Tipps, soliden Produktempfehlungen und klaren Statements, wenn die Gefahr besteht, einem Marketing Trick zu erliegen.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird in nächster Zeit ergänzt und erweitert.

Inhaltsverzeichnis


Ausrüstung und Equipment

Sauberes Trinkwasser und die Wasseraufbereitung im Rahmen des Survival und Prepping. Trinkwasser-Aufbereitung während der Krise

Sauberes Trinkwasser ist ein zentrales Element, der Krisenvorsorge. Super, wenn Du einen Vorrat von Mineralwasser angelegt hast! Der nächste Schritt ist, Dich mit der Trinkwasseraufbereitung zu beschäftigen.
Multitools sind die Basis für eine gute Katastrophenvorbereitung: Leicht, handlich und mit vielen Funktionen ausgerüstet. Multitools als Werkzeuge

Auch wenn dein Bug-out-Bag bereits ein schweizer Taschenmesser enthält - sich nochmals zu überlegen ob alle zentralen Funktionen abgedeckt sind, kann nicht schaden.
Axt oder Handbeil als schlagende Argumente im Krisenfall - nicht nur um Holz zu hacken. Axt, Handbeil und Tomahawks: Schlagende Argumente für den Krisenfall

Über zehntausende von Jahren und in ganz verschiedenen Kulturen hat die Axt als Werkzeug, Waffe oder Statussymbol die Menschheit begleitet. Hier eine Anregung um dein Werkzeugportfolio mit einem anderen Tool zu ergänzen.

In und ums Zuhause

Feuer und Brand im Eigenheim - Schutz von Personen und Immobilien vor dem Feuerinferno. Brandschutz und Feuer-Prävention

Jedes Jahr gibt es im deutschsprachigen Raum zig-tausende Brände mit hunderten von Brandopfern und unzähligen Verletzten. Feuer ist eine reale Gefahr die uns alle betreffen kann. Die Risiken lassen sich mit wenigen Massnahmen massiv verringern.
Survival-Bibliothek: Ratgeber und Bücher die Wissen sammeln und aufbereiten können für die Krisenbewältigung immens wertvoll sein. Survival-Bibliothek

Baue Dir eine Survival-Bibliotheke auf. Warum nicht elektronisch? Den Zugang zum Wissen auch noch zu haben, wenn der Strom ausgefallen ist oder kein Internet zur Verfügung steht, sollte Teil deiner Strategie sein.

Allgemeines

Ausgeglichene Finanzen und gut organisiertes Haushaltsbudget als Teil der Katastrophen- und Krisenvorsorge. Krisenvorsorge und Finanzen

Wenn du Dir bisher noch keine Gedanken zu deinen Finanzen gemacht hast, wird es nun höchste Zeit. Arbeitslosigkeit und unerwartete Ausgaben sind reale Bedrohungen, welche die meisten von uns betreffen können.